Schule für Alle

A

Kinder entwerfen nach ihren Vorstellungen in Begleitung des Teams Barrierefreie Systeme ihre Lern-Inseln an zwei Workshop-Tagen und präsentieren die Ergebnisse. Die gesammelten Kinderentwürfe werden als „Baukochbuch“ im Lehrerkollegium vorgestellt.

B

Lehrer werden befragt und Interviewt. Bei einem Workshop am Pädagogischen Tag der Schule wird zusammen mit dem Lehrerkollegium eine pädagogische Konzeption entwickelt.

C

Die Workshops und Interviews werden ausgewertet und in (Innen-)Architektur übersetzt. Im Ergebnis entsteht eine Entwurfsplanung für barrierefreie „Lerninseln“ in einer Schule für Alle.

 

Tamara Kessel

Dipl.-Ing. Freie Architektin
M.Sc. Barrierefreie Systeme
Sachverständige für Barrierefreies Bauen

Rhode-Island-Allee 25
76149 Karlsruhe
Mobil +49(0)177 8944831
Festnetz +49 (0)721 93 51 41 55
 
www.architekturundbarrierefreiheit.de
©2019 ARCHITEKTUR UND BARRIEREFREIHEIT - Tamara Kessel

Search